Privatkunden
ambulante Krankenzusatzversicherung

ambulante Krankenzusatzversicherung

Jetzt über 175 Tarife vergleichen und bis zu 90% sparen

  • Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen
  • Krankentagegeld oder gesetzliche Zuzahlungen
  • Sehhilfen oder Behandlung durch Heilpraktiker

Sichern Sie die Leistung ab, die Sie benötigen!

Jetzt vergleichen

Wir vergleichen für Sie
Signal Iduna Versicherung
Gothaer Versicherung
ARAG Versicherung
Allianz Versicherung
Alte Oldenburger Krankenversicherung
AXA Versicherung
Barmenia Versicherung
BBKK
Concordia Versicherung
Continentale Versicherung
Deutsche Familienversicherung
Deutscher Ring
die Bayerische Versicherung
DEVK Versicherung
DKV Krankenversicherung
DOMCURA
ERGO Versicherung
Hallesche Krankenversicherung
Hanse Merkur Versicherung
INTER Versicherung
Janitos Versicherung
LKH Krankenversicherung
Mannheimer Versicherung
Münchener Verein
Nürnberger Versicherung
Provinzial Versicherung
R+V
SDK
Stuttgarter Versicherung
UKV Krankenversicherung
uniVersa Versicherung
Württembergische Versicherung
DBV Deutsche Beamtenversicherung
Advigon

Heilpraktiker? Sehhilfen? Krankentagegeldversicherung? Vorsorgeuntersuchungen? Die Möglichkeiten sind vielfältig. Stellen Sie sich Ihren Bedarf selbst zusammen.

Mit einer privaten Krankenzusatzversicherung für den ambulanten Bereich können Sie effektiv und preisgünstig Leistungslücken der gesetzlichen Krankenversicherung ausgleichen. Die Höhe der Kostenerstattung hängt vom Versicherer und dem gewählten Tarif ab.

Am Häufigsten wünschen Kunden den Einschluss von Sehhilfen, Vorsorgeuntersuchungen oder Heilpraktikerbehandlungen. Diese Bausteine sind auch einzeln versicherbar, so dass für jeden das passende Produkt zur Verfügung steht.

Nutzen Sie unseren unabhängigen Vergleich, damit Sie nicht für etwas bezahlen, wo Sie entweder von " jedem ein bisschen " oder unnütze Leistungen, die Sie vielleicht gar nicht wollen, in einem Paket versichert haben.

Anbieter ambulante Krankenzusatzversicherung vergleichen

Ihr Versicherungsschutz
Ihre Angaben
Wichtig: Ihre Daten werden nur für die Vergleichserstellung verwendet. Eine Weitergabe für andere Zwecke wird ausgeschlossen. Sie erhalten keine Werbung per Telefon, Post oder E-Mail. Es gelten die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen.

Kundenempfehlungen

Bei den nachfolgenden Versicherungen können Sie schnell und unverbindlich die Tarif-Konditionen ermitteln und auf Wunsch auch sofort online abschließen. 

AXA ambulante Zusatzversicherung

AXA ambulante Zusatzversicherung

AXA MED, MED Komfort, MED KomfortStart - drei ambulante Ergänzungstarife für individuellen Schutz  - Heilpraktiker, Vorsorge - ab € 5,68 monatlich!

Beitrag berechnen

Barmenia Kompakt Bsmart

Barmenia Kranken Kompakt Bsmart

ambulante Zusatzversicherung, € 300,00 Brille alle 2 Jahre, 100% für Heilmittel, Hörgeräte, Zuzahlungen, Naturheilverfahren, Schutzimpfungen, u.v.m.

Beitrag berechnen

DFV ambulante Zusatzversicherung

DFV ambulante Zusatzversicherung

100% Erstattung für Vorsorgeuntersuchungen, Zuzahlungen. Bis zu € 12.000 bei schweren Erkrankungen - keine Gesundheitsfragen!

Beitrag berechnen

Krankenhaustagegeldversicherung ohne Gesundheitsfragen

Krankenhaus-tagegeldversicherung

Keine Gesundheitsfragen, bis zu € 65 pro Tag für Krankenhaus-, Vorsorge- und Rehamaßnahmen - ab € 2,34 monatlich!

Beitrag berechnen

DKV Sehhilfen, Hörgeräte, Ausland

DKV Sehhilfen, Hörgeräte, Ausland

Erstattung Sehhilfen bis € 300,00 alle 2 Jahre, Hörgeräte bis € 600,00, € 300,00 sonstige Hilfsmittel, Ausland - ab € 7,40 monatlich!

Beitrag berechnen

TravelSecure Reiseversicherungen

TravelSecure Reiseversicherungen

Reiseversicherungen für Ausland, Work&Travel, ausländische Gäste, Studenten, Gruppenreisen, Reiserücktrittsversicherung.

Beitrag berechnen

ARAG Zahnzusatzversicherung

ARAG Zahnzusatzversicherung

Bis zu 90% Erstattung Zahnersatz, Implantate, Zahnreinigung, Füllungen, KFO-Behandlung - ab € 2,98 monatlich!

Beitrag berechnen

Gothaer Police Unfallversicherung

Gothaer Unfallversicherung

Vergiftungen, Knochenbrüche, Infektionen, lebenslange Rente auch bei Krankheit, u.v.m., günstige Beiträge - wählen Sie Ihren Tarif!

Beitrag berechnen

ambulante Krankenzusatzversicherung Anbieter Tarife Beiträge Aktuelles

ambulante Zusatzversicherung Anbieter vergleichen

Mit einer ambulanten Krankenzusatzversicherung können Sie Lücken, die in der gesetzlichen Krankenversicherung bestehen, schließen. Die ambulante Krankenzusatzversicherung wird bei einem privaten Krankenversicherungsunternehmen abgeschlossen und läuft unabhängig von der Mitgliedschaft bei ihrer Krankenkasse.

Viele gesetzliche Krankenkassen bieten ebenfalls Zusatzversicherungen an und werben hier mit günstigeren Konditionen. In der Regel sollte davon Abstand genommen werden, da die Tarife immer an die Mitgliedschaft gekoppelt sind. Wechseln Sie die Krankenkasse, verlieren Sie automatisch auch Ihre Zusatzversicherung.

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Unterschieden werden sogenannte Kompakttarife, die von jeder Leistung etwas enthalten und Tarife, wo Sie speziell - ähnlich einem Baukastensystem - das absichern können, was Sie wirklich versichern wollen.

Jetzt vergleichen

ambulante Zusatzversicherung Tarife

Die Tarife der Gesellschaften bieten viele Möglichkeiten, sich gegen ambulante Mehrkosten beim Arzt zu versichern. Die häufigsten Absicherungen sind Sehhilfen, Heilpraktiker, Krankentagegeld und Vorsorgeuntersuchungen. Nachfolgend zeigen wir Ihnen auf, welche Absicherungsmöglichkeiten bestehen:

Krankentagegeld
Nach Ablauf der Lohnfortzahlung zahlt die gesetzliche Krankenkasse (GKV) Krankengeld an Sie aus. Dies allerdings nur in Höhe von 70% des bisherigen Nettoeinkommens. Die Differenz können Sie über eine Krankentagegeldversicherung kostengünstig versichern. Selbstständige ohne Krankengeldanspruch können Krankentagegeld ab einem beliebigen Tag versichern.

Heilpraktiker
Kosten für alternative Heilmethoden und Heilpraktiker werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht bezahlt. Diese können Sie über eine Zusatzversicherung absichern. Möglich sind hier Kostenübernahmen je nach Gesellschaft bis zu € 1.000 im Kalenderjahr.

Vorsorgeuntersuchungen
Viele Vorsorgeuntersuchungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht mehr bezahlt. Hierzu gehört beispielsweise Grauer Starr, Mammographie, aber auch Schutzimpfungen anlässlich Urlaubsreisen. Je nach Gesellschaft werden Kosten bis zu € 500,00 jährlich übernommen.

Sehhilfen und Kontaktlinsen
Eine Zusatzversicherung für Brillen oder Kontaktlinsen übernimmt je nach Gesellschaft die Kosten bis zu € 500,00 alle 2 Jahre oder bei Sehschärfenänderung auch vorher. Eingeschlossen sind auch Reparaturen. Einige Gesellschaften übernehmen auch die Kosten für refraktive Chirurgien, also korrigierende Augenoperationen, bis zu € 1.500,00.

Weitere Absicherungsmöglichkeiten bestehen für die Bereiche Hilfsmittel, Heilmittel, ambulante Psychotherapie, ambulante Kuren oder ambulante Operationen.

Jetzt vergleichen

Krankentagegeldversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung
01.08.2017

Krankentagegeldversicherung mit vereinfachter Gesundheitsprüfung

Mit einer sehr vereinfachten Gesundheitsprüfung können Sie schnell und unkompliziert bis zu 15 EUR Krankentagegeld ab dem 43. Tag, sowie 10 EUR Krankenhaustagegeld abschließen[mehr]

AXA Tarife MED, MED KomfortStart und MED Komfort
10.06.2016

AXA Tarife MED, MED KomfortStart und MED Komfort

Gegen Leistungslücken in der GKV gibt es ein Rezept. Drei ambulante Ergänzungstarife für individuellen Schutz.[mehr]

Münchener Verein Deutsche AmbulantVersicherung
24.08.2015

Münchener Verein AmbulantVersicherung

Münchener Verein startet neuen Krankenversicherungsschutz im ambulanten Bereich[mehr]

Krankentagegeldversicherung mit und ohne Gesundheitsfragen
20.04.2015

Krankentagegeldversicherung mit und ohne Gesundheitsfragen

Warum ist eine Krankentagegeldabsicherung so wichtig?[mehr]

UKV NaturPRIVAT
20.03.2015

Union Krankenversicherung NaturPRIVAT

UKV mit neuem Zusatztarif für Heilkunde und Alternativmedizin...[mehr]

Eine ambulante Krankenzusatzversicherung können Sie für viele Bereiche abschließen, in denen die gesetzliche Krankenversicherung bei der Versorgung Lücken aufweist. Hierzu gehören Sehhilfen, Heilpraktiker und alternative Heilmethoden, Vorsorgeuntersuchungen, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung übernommen werden, und die Auslandskrankenversicherung. Dies sind die häufigsten Absicherungsformen.

Die Beiträge sind abhängig vom Eintrittsalter, dem Gesundheitszustand und natürlich den gewünschten Leistungen. Für Kinder bekommen Sie eine gute Zusatzversicherung mit vielen Leistungen schon ab monatlich € 2,06, für einen 40 jährigen beträgt der Beitrag bei der gleichen Versicherung schon monatlich € 15,06. Früh einsteigen lohnt sich also.

Die allgemeine Wartezeit beträgt 3 Monate. Es gibt aber auch einige Gesellschaften, die auf die Wartezeit bei Unfall oder generell verzichten.

Die Erstattung für Sehhilfen ( Brillen und Kontaktlisen ) beträgt je nach Gesellschaft zwischen € 50,00 und € 400,00 alle 2 bis 3 Jahre oder bei Sehschärfenänderung.

Die gesetzliche vorgeschriebenen Zuzahlungen zu Hilfsmitteln und Heilmitteln sind bis zu 100% erstattungsfähig.

Aufwendungen für Vorsorgeuntersuchungen und Reiseschutzimpfungen sind je nach Gesellschaft zwischen € 100 und unbegrenzter Höhe im Kalenderjahr erstattungsfähig. Hierzu gehören Vorsorgeuntersuchungen und Schutzimpfungen, die nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt werden, wie augenärztliche Vorsorgeuntersuchungen, Vorsorgeuntersuchungen beim Frauenarzt, etc.

Je nach Gesellschaft variieren die Übernahmen zwischen € 100,00 bis € 1.000,00 jährlich. Übernommen werden Kosten für Heilpraktikerbehandlungen inkl. verordnete Arznei- und Verbandmittel sowie naturheilkundliche Leistungen von Ärzten nach dem Hufelandverzeichnis.

Ja, einige Gesellschaften übernehmen bei ambulanten Operationen die gesondert berechneten Leistungen nach Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung. Einige Versicherer auch ohne Kostenübernahme bzw. Vorleistung der gesetzlichen Krankenversicherung.

Jetzt weitere Versicherungen vergleichen und bis zu 85% Beiträge bei gleichen Leistungen sparen!

Krankenhauszusatzversicherung

Krankenhaus-zusatzversicherung

1- oder 2-Bettzimmer? Mit oder ohne privatärztliche Behandlung? Freie Kranken-hauswahl, Privatkliniken, u.v.m.! 
Bis zu 78% Beiträge sparen!

Tarife vergleichen

Private Pflegetagegeldversicherung

Pflegezusatz-versicherung

Pflegegrade 1,2,3,4,5 - die neuen Pflegestufen 2017. Über 350 Tarife, bis zu 75% sparen. Beratung durch Experten.
ab € 10,00 monatlich die besten Leistungen!

Tarife vergleichen

Zahnzusatzversicherung

Zahnzusatz-versicherung

bis zu 100% Kostenübernahme für Zahnersatz, Zahn-behandlung, Implantate - durch Vergleich bis zu 90% sparen!

bereits ab € 9,00 monatlich!

Tarife vergleichen

gesetzliche Krankenversicherung

gesetzliche Krankenversicherung

Alle Kassen sind gleich? Keineswegs! Zahnreinigung, Bonuszahlungen bis € 330,00, Osteopathie, u.v.m.

Jetzt Bonusmodelle nutzen!

Tarife vergleichen

Unfallversicherung

Unfallversicherung

Vergleich von über 160 Tarifen, bis zu 80% sparen, viele Exklusivtarife, auch ohne Gesundheitsfragen, z. B. €100.000 Versicherungssumme
ab jährlich € 29,75!

Tarife vergleichen

Altersvorsorge

Altersvorsorge

Kostenloser individueller Vergleich aller Anbieter. Schnell und einfach die passende Vorsorge finden.
unabhängige Beratung von Experten!

Tarife vergleichen

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutz-versicherung

Rundumschutz in allen Lebenslagen, über 240 Tarife vergleichen,  alle Testsieger im Vergleich, umfangreiche Rabatte!
bis zu 65% Beiträge sparen!

Tarife vergleichen

kostenloser Versicherungscheck

Versicherungscheck

Nutzen Sie unseren Versicherungscheck und sparen Sie mehrere hundert Euro im Jahr.

kostenlos und unverbindlich

Jetzt informieren

Ihr Ansprechpartner vor Ort für ambulante Krankenzusatzversicherungen in Augustdorf, Bad Essen, Bad Nenndorf, Bad Salzuflen, Bad Driburg, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Barntrup, Belm, Bielefeld, Bissendorf, Blomberg, Bohmte, Brakel, Bramsche, Bremen, Bückeburg, Bünde, Delbrück, Detmold, Dörentrup, Enger, Espelkamp, Exter , Extertal, Gütersloh, Halle, Hamburg, Hameln, Hannover, Harsewinkel, Herford, Hessisch Oldendorf, Hille, Höxter, Holzminden, Horn Bad Meinberg, Hüllhorst, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Löhne, Lübbecke, Lügde, Marienmünster, Minden, Melle, Münster, Oerlinghausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden, Rietberg, Rinteln, Schieder Schwalenberg, Schlangen, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge, Stadthagen, Steinheim, Versmold, Vlotho, Wallenhorst, Werther und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.