Partnergesellschaften
Dialog Pflegerentenversicherung

Dialog SPR-care Pflegerentenversicherung

  • lebenslanger und weltweiter Schutz
  • Eintrittsalter bis 75 Jahre
  • Beitragsbefreiung ab Pflegestufe I
  • Demenz mitversichert
  • flexible Höhe der Rente für alle drei Pflegestufen
  • rückwirkende Leistung von Beginn an

Mehr erfahren Jetzt vergleichen

Risiko Pflegebedürftigkeit - es kann jeden treffen.

Nicht nur chronische Krankheiten wie Herzschwäche, Rheuma oder Demenz können zu einer Pflegebedürftigkeit führen. In vielen Fällen tritt ein Pflegefall auch unerwartet und plötzlich ein, z. B. aufgrund eines Schlaganfalles oder Unfalls.

Mit dem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit, auf fremde Hilfe angewiesen zu sein, stark an. Bereits heute sind über 2,6 Millionen Menschen pflegebedürftig. 

Mit der selbständigen Pflegerentenversicherung der Dialog erhalten Sie eine sichere Vorsorge, die Sie ein Leben lang vor den finanziellen Folgen einer Pflegebedürftigkeit schützt.

Angebot Dialog Pflegerentenversicherung anfordern

Ihr Versicherungsschutz
Ihre Angaben
Wichtig: Ihre Daten werden nur für die Vergleichserstellung verwendet. Eine Weitergabe für andere Zwecke wird ausgeschlossen. Sie erhalten keine Werbung per Telefon, Post oder E-Mail. Es gelten die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen.

Dialog Pflegerentenversicherung SPR-care Informationen

Produktmerkmale der SPR-care

  • Einstufung der Pflegebedürftigkeit nach Sozialgesetzbuch (SGB XI, Stand 21.07.2014) oder ADL
  • Demenz ist mitversichert
  • Flexibilität in der Wahl der Beitragszahlung – auch Einmalbeitrag möglich
  • Pflegerente in allen Pflegestufen in gewünschter Höhe – unabhängig vom Gesetzgeber
  • Beitragsanpassung bzw. -befreiung in bestimmten Situationen möglich („Lebensphasenmodell“)
  • Bedarfsgerechte Optionen für passgenauen Pflegeschutz

Vorteile der SPR-care

  • Vermögensschutz: Sicherung der eigenen finanziellen Existenz und des Vermögens der Angehörigen
  • Lebensqualität: Entscheidungsfreiheit für individuelle Pflege und angemessener Pflegestandard durch private Vorsorge
  • 3-fache Flexibilität: Flexibilität in der Absicherung der drei Pflegestufen, in der Wahl der Beitragszahlung und bei finanziellen Engpässen bzw. bei erhöhtem finanziellen Bedarf
  • Geld-zurück-Garantie: Option Beitragsrückgewähr bei Einmalbeitragszahlung
  • 5-Sterne Pflegeschutz: ausgezeichnet und bedarfsgerecht abgesichert

SPR-care - die Leistungen im Überblick

  • Eintrittsalter 15 – 75 Jahre
  • Lebenslanger und weltweiter Schutz
  • Flexible Höhe der Pflegerente für alle drei Pflegestufen zwischen 900 EUR Mindestjahresrente in der niedrigsten Pflegestufe und 42.000 EUR Höchstjahresrente in Pflegestufe III
  • Flexibilität in der Wahl der Beitragszahlung – Einmalbeitrag, laufender Beitrag oder kombiniert
  • Beitragsbefreiung für die Dauer der Pflegebedürftigkeit schon ab Pflegestufe I
  • Einstufung der Pflegebedürftigkeit nach Sozialgesetzbuch (SGB XI, Stand 21.07.2014) oder (ADL)
  • Anpassungsoption bei Änderung der Definition der gesetzlichen Pflegeversicherung
  • Demenz gilt als mitversicherte Leistung nach Pflegestufe II
  • Beitragsbefreiung einmalig für sechs Monate bei Arbeitslosigkeit oder Tod des Ehe-/ Lebenspartners – bei vollem Versicherungsschutz! Zudem können die Beiträge für einen bestimmten Zeitraum auf die Mindestrente von 600 EUR pro Jahr reduziert werden und anschließend wieder auf die Ursprungsrente angehoben werden – ohne erneute Gesundheitsprüfung („Lebensphasenmodell“)
  • Zusätzliche Erhöhung der Pflegeleistungen durch Überschüsse um bis zu 30 % möglich („Bonusrente“)
  • Beitragsdynamik wahlweise 2 – 5 % p. a.
  • Umfangreiche Nachversicherungsgarantien um insgesamt bis zu 30 % – ohne erneute Gesundheitsprüfung
  • Wertvolle Assistance-Leistungen, wie z.B. Pflegehotline und Pflegeheimplatz-Garantie

Optionen für passgenauen Pflegeschutz

  • Garantierte Rentendynamik im Leistungsfall wahlweise 1–2 % p. a.
  • Zusatzleistung im Pflegefall in Höhe von 6 Monatsrenten der Pflegestufe III
  • Verzicht auf das Recht zur Anwendung des § 163 VVG
  • Beitragsrückgewähr bei Einmalbeitragszahlung – Rückzahlung der eingezahlten Beiträge, wenn die versicherte Person stirbt, ohne dass aus der Versicherung Leistungen wegen Pflegebedürftigkeit gewährt wurden.

Jetzt weitere Versicherungen vergleichen und sparen

Krankenhauszusatzversicherung

Krankenhaus-zusatzversicherung

1- oder 2-Bettzimmer? Mit oder ohne privatärztliche Behandlung? Freie Kranken-hauswahl, Privatkliniken, u.v.m.! 
Bis zu 78% Beiträge sparen!

Tarife vergleichen

Pflege BAHR

Pflege BAHR

Kosten, Leistungen und Tarife zum Pflege-Bahr. Staatlichen Zuschuss von € 60 jährlich nutzen!

ab € 10,00 monatlich!

Tarife vergleichen

Schwere Krankheiten Versicherung

Schwere Krankheiten Versicherung

Bis zu 66 schwere Krankheiten versichert, wie Krebs, Schlaganfall, Herzinfarkt, Sofortzahlung bei Diagnose!

bereits ab € 12,00 monatlich!

Tarife vergleichen

Private Pflegetagegeldversicherung

Pflegezusatz-versicherung

Pflegegrade 1,2,3,4,5 - die neuen Pflegestufen 2017. Über 350 Tarife, bis zu 75% sparen. Beratung durch Experten.
ab € 10,00 monatlich die besten Leistungen!

Tarife vergleichen

Risikolebensversicherung

Risikolebens-versicherung

Günstige Beiträge - auch für Raucher! Alle Marktführer im direkten Vergleich. Jetzt bis zu 30% günstiger.

ab € 2,70 monatlich!

Tarife vergleichen

Rechtsschutzversicherung

Rechtsschutz-versicherung

Rundumschutz in allen Lebenslagen, über 240 Tarife vergleichen,  alle Testsieger im Vergleich, umfangreiche Rabatte!
bis zu 65% Beiträge sparen!

Tarife vergleichen

kostenloser Versicherungscheck

Versicherungscheck

Nutzen Sie unseren Versicherungscheck und sparen Sie mehrere hundert Euro im Jahr.

kostenlos und unverbindlich

Jetzt informieren

KFZ Versicherung

KFZ Versicherung

Ist Ihre Autoversicherung zu teuer? Vergleichen Sie Auto, Motorrad, Oldtimer, Wohnmobile und sparen Sie 

Beitragsersparnis bis zu 60%!

Tarife vergleichen

Dialog Pflegerentenversicherung SPR-care Kontakt

Ihr Ansprechpartner vor Ort für Dialog Pflegerentenversicherungen in Augustdorf, Bad Essen, Bad Nenndorf, Bad Salzuflen, Bad Driburg, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Barntrup, Belm, Bielefeld, Bissendorf, Blomberg, Bohmte, Brakel, Bramsche, Bremen, Bückeburg, Bünde, Delbrück, Detmold, Dörentrup, Enger, Espelkamp, Exter , Extertal, Gütersloh, Halle, Hamburg, Hameln, Hannover, Harsewinkel, Herford, Hessisch Oldendorf, Hille, Höxter, Holzminden, Horn Bad Meinberg, Hüllhorst, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Löhne, Lübbecke, Lügde, Marienmünster, Minden, Melle, Münster, Oerlinghausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden, Rietberg, Rinteln, Schieder Schwalenberg, Schlangen, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge, Stadthagen, Steinheim, Versmold, Vlotho, Wallenhorst, Werther und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.

Zurück zur Übersicht