Privatkunden
private Altersvorsorge

private Altersvorsorge

120 Tarife vergleichen und bis zu 35% mehr Ablaufleistung erhalten

  • garantierte Verzinsung 2017 von 0,9%
  • flexible Entnahmen und Zuzahlungen möglich
  • Steuervorteile bei der Auszahlung

Gesamtverzinsung von bis zu 3,71%!

Jetzt vergleichen

Wir vergleichen für Sie
Zurich Versicherung
Swiss Life Versicherung
Alte Leipziger Versicherung
Allianz Versicherung
ARAG Versicherung
AXA Versicherung
Barmenia Versicherung
Basler Versicherung
Canada Life
Cardea Life
Condor Versicherung
Continentale Versicherung
Deutsche Ärzteversicherung
DEVK Versicherung
Dialog Lebensversicherung
die Bayerische Versicherung
ERGO Versicherung
Generali Versicherung
Gothaer Versicherung
Hannoversche Leben
Hanse Merkur Versicherung
HDI Versicherung
Heidelberger Leben
Helvetia Versicherung
INTER Versicherung
Liberty Europe
LV1871 Lebensversicherung
Neue Leben Versicherung
Nürnberger Versicherung
PrismaLife
Provinzial Versicherung
R+V
Signal Iduna Versicherung
Skandia Versicherung
Standard Life
Stuttgarter Versicherung
uniVersa Versicherung
Volkswohl Bund Versicherung
Vorarlberger Lebensversicherung
VPV Versicherung
Westfälische Provinzial
Württembergische Versicherung
WWK Versicherung

Die private Altersvorsorge ist eine sichere, renditestarke und flexible Altersvorsorgeform. Gerade aus diesem Grund erfreut Sie sich großer Beliebtheit. Nur mit der gesetzlichen Rente als Altersvorsorge wird es auf Dauer unmöglich werden, den Lebensstandard im Alter auch nur ansatzweise halten zu können.

Sie suchen eine sichere Altersvorsorge mit garantierter Verzinsung und Überschussbeteiligungen? Sie möchten flexibel sein bei der Beitragszahlung, vielleicht mal Geld entnehmen und wissen, fürs Alter finanziell vorgesorgt zu haben? Klassisch oder fondsgebunden?

Dann ist die private Altersvorsorge genau richtig für Sie!

Anbieter private Altersvorsorge vergleichen

Ihr Versicherungsschutz
Ihre Angaben
Wichtig: Ihre Daten werden nur für die Vergleichserstellung verwendet. Eine Weitergabe für andere Zwecke wird ausgeschlossen. Sie erhalten keine Werbung per Telefon, Post oder E-Mail. Es gelten die jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen.

private Rentenversicherung

Die private Rentenversicherung ist eine sichere, flexible und langfristig renditestarke Anlage. Die Versicherungsgesellschaften bieten mittlerweile auch flexible Entnahmemöglichkeiten.

Es wird über einen längeren Zeitraum Kapital angespart und bei Beginn der Rentenphase entweder als einmalige Kapitalauszahlung oder monatliche Rente ausgezahlt. Anders als die staatlich geförderten Produkte, wie Riester, Rürup oder die betriebliche Altersvorsorge, kann die private Rentenversicherung nicht steuerlich geltend gemacht werden. Dafür wird Sie später auch nur mit dem Ertragsanteil bei der Wahl einer monatlichen Rente versteuert. Bei der Kapitalauszahlung unterliegen nur 50% des Gewinns der Besteuerung.

fondsgebundene Rentenversicherung

Fondsgebundene Rentenversicherungen nutzen die Renditechancen am Aktienmarkt. Der Beitrag wird in einen oder mehrere Investmentfonds angelegt. Dies ermöglicht hohe Renditen und somit eine hohe Rente oder Kapitalauszahlung. Auch flexible Entnahmen sind möglich. Obwohl die Beiträge steuerlich nicht absetzbar sind, bietet die fondsgebundene Rentenversicherung steuerliche Vorzüge. Im Vergleich zu reinen Investmentfonds wird keine Abgeltungssteuer oder Ausgabeaufschläge fällig. Im Rentenalter sind bei einer einmaligen Kapitalauszahlung nur 50% des Gewinns steuerpflichtig. Fondswechsel sind ebenfalls ohne Gebühren möglich.

Ein Nachteil könnte die falsche Fondsauswahl oder auch ein Anbieter sein, der nur wenige Fonds anbietet. Vergleichen lohnt sich also! Gute Versicherer bieten mittlerweile unterschiedlichste Anlagestrategien an: Vermögensverwaltungen, ETF`s, die den Aktienindex nachbilden, selbst gewählte Investmentfonds, Strategieportfolios oder auch Mischprodukte mit garantierter Verzinsung und Investmentfonds.

Kundenempfehlungen

Bei den nachfolgenden Versicherungen können Sie schnell und unverbindlich die Tarif-Konditionen ermitteln und auf Wunsch auch sofort online abschließen.

AXA Krankenhauszusatzversicherung

AXA Krankenhaus-zusatzversicherung

Behandlung durch Chefarzt oder Spezialisten, 1- oder 2-Bettzimmer, keine Warte-zeiten, freie Krankenhauswahl - ab € 5,82 monatlich!

Beitrag berechnen

DFV ambulante Zusatzversicherung

DFV ambulante Zusatzversicherung

100% Erstattung für Vorsorgeuntersuchungen, Zuzahlungen. Bis zu € 12.000 bei schweren Erkrankungen - keine Gesundheitsfragen!

Beitrag berechnen

VHV Unfallversicherung

VHV Klassik Garant Unfallversicherung 

Invaliditätsleistung, Unfallrente, keine Gesundheitsfragen, optional Leistung auch bei schwerer Krankheit - ab € 2,90 monatlich!

Beitrag berechnen

1-Bettzimmer ohne Gesundheitsfragen

1-Bettzimmer ohne Gesundheitsfragen

100% Erstattung Unter-bringung im Einbettzimmer (ohne Chefarzt), bei Nicht-inanspruchnahme € 50,00 Ersatz-Tagegeld pro Tag.

Beitrag berechnen

ARAG Zahnzusatzversicherung

ARAG Zahnzusatzversicherung

Bis zu 90% Erstattung Zahnersatz, Implantate, Zahnreinigung, Füllungen, KFO-Behandlung - ab € 2,98 monatlich!

Beitrag berechnen

AXA Privathaftpflichtversicherung

AXA Privathaft-pflichtversicherung

Versicherungssummen bis € 50 Mio., privater und beruflicher Schlüsselverlust, Gefälligkeitsschäden, u.v.m. - ab € 31,77 jährlich! 

Beitrag berechnen

Krankenhaustagegeldversicherung ohne Gesundheitsfragen

Krankenhaus-tagegeldversicherung

Keine Gesundheitsfragen, bis zu € 65 pro Tag für Krankenhaus-, Vorsorge- und Rehamaßnahmen - ab € 2,34 monatlich!

Beitrag berechnen

die Bayerische Hausratversicherung

die Bayerische Hausratversicherung

Fahrraddiebstahl pauschal bis € 5.000 versichert, grobe Fahrlässigkeit bis zur Versicherungssumme, Über-spannungsschäden, u.v.m.

Beitrag berechnen

private Altersvorsorge Aktuelles

Alte Leipziger Altersvorsorge AL Rente Flex
26.01.2017

Alte Leipziger Altersvorsorge AL Rente Flex

Die neue moderne und flexible Altersversorgung der Alten Leipziger [mehr]

Gothaer GarantieRente
05.08.2016

Gothaer Altersvorsorge GarantieRente

Sicherheit einer lebenslangen Rente und Garantie der eingezahlten Beiträge[mehr]

Indexpolicen im Vergleich
18.10.2015

Indexpolicen im Vergleich - Altersvorsorge - renditestark und sicher

Indexprodukte für alle Formen der Altersvorsorge. Basis-Rente, Riester-Rente, private Rentenversicherung, betriebliche Altersvorsorge oder Sofortrente.[mehr]

Häufige Fragen

Durch den demographischen Wandel in Deutschland werden wir immer älter. Sich nur auf die gesetzliche Rente zu verlassen bringt nichts, da diese in der Höhe bei weitem nicht ausreichen wird. Als private Vorsorgeform ist die private Altersvorsorge ideal. Sie schließen eine Versicherung ab und bekommen zum vereinbarten Zeitpunkt eine monatliche garantierte Rente oder eine Kapitalauszahlung.

Jeder, sogar Eltern für Ihre Kinder. Daher eignet sich die private Rente auch sehr gut als Ausbildungsversicherung.

Die modernen privaten Rentenversicherungen sind sehr flexibel. Sie können den Beitrag erhöhen, senken, Entnahmen tätigen oder auch Einmalzahlungen leisten. Auch der Rentenbeginn ist flexibel bei entsprechender Laufzeitvereinbarung.

Nein. Da es sich um eine private Vorsorge handelt, fördert der Staat diese anders als bei der Riester Rente oder Rürup Rente nicht. Im Gegenzug ist die Auszahlung auch nicht voll zu versteuern, sondern nur mit dem Ertragsanteil.

Bedingt. Von der Einzahlungshöhe sind Sie völlig flexibel. Sie können einen Vertrag mit einem geringen Beitrag beginnen und ihn auch anschließend erhöhen. Auch Einmalzahlungen sind möglich. Zu beachten sind hier aber gesetzliche Änderungen, wie z. B. kürzlich die Unisex Einführung oder die Senkung des Garantiezinses. Sollte es zwischenzeitlich eine Änderung gegeben haben, ist eine Erhöhung nicht möglich. Ansonsten immer.

Das bestimmen Sie. Grenzen sind hier höchstens seitens einiger Versicherungsgesellschaften gesetzt bezüglich des Mindestbeitrages. Dieser bewegt sich zwischen monatlich € 10,00 bis € 50,00 je nach Gesellschaft.

Üblicherweise wird eine Rentenversicherung bis zum 65. Lebensjahr abgeschlossen. Auch längere Laufzeiten sind möglich. Sie können aber auch schon unabhängig von der vereinbarten Laufzeit eher die Kapitalauszahlung oder Verrentung beantragen.

Nein. Es werden lediglich Angaben zur Person, wie Name, Anschrift und Alter, abgefragt.

Der Garantiezins ab 01.01.2017 beträgt 0,9%.

Die Leistungen sind vererbbar sofern bei Abschluss der Versicherung eine entsprechende Vereinbarung auch für den Todesfall nach Rentenbeginn getroffen wurde. Sollte die versicherte Person vor Rentenbeginn versterben werden die Beiträge inkl. Überschüsse an die Hinterbliebenen erstattet.

Die Rente ist nur mit dem Ertragsanteil zu versteuern, wenn eine lebenslange Rente ab dem 65. Lebensjahr gewählt wird. Dieser beträgt 18%. Bei einer Kapitalauszahlung vor dem 60. Lebensjahr sind 100% der Erträge zu versteuern. Bei einer Kapitalauszahlung ab dem 60. Lebensjahr profitieren Sie vom sogenannten Halbeinkünfteverfahren. Sie zahlen dann nur Steuern auf die Hälfte der Erträge.

Die Leistungen aus der privaten Rentenversicherung werden spätestens zum vereinbarten Termin fällig. Haben Sie eine Abrufphase vereinbart, können Sie die Rente auch zu einem früheren Zeitpunkt in Anspruch nehmen. Bei einer eingeschlossenen Verlängerungsoption auch später.

Ja, eine Beitragsfreistellung ist möglich. Zu einem späteren Termin können Sie die Beitragszahlung in der ursprünglichen Form in der Regel wieder aufnehmen.

Versicherungsvergleich - die meist genutzten Vergleiche - einfach, schnell, kostenlos

Versicherungen Haus und Wohnen

Haus und Wohnen

Individuelle Vergleiche für Häuser und Wohnungen. Zuverlässige Absicherung aller Risiken. Schadenabwicklung inklusive.
Einsparungen bis zu 80%

Tarife vergleichen

Krankenversicherung

Krankenversicherung

Vergleich von Beiträgen und Leistungen. Gesetzlich und Privat. Individuelle und flexible Lösungen.

auch ohne Gesundheitsfragen

Tarife vergleichen

Bausparen

Bausparen

Bausparverträge aller Bausparkassen im Vergleich. Zum Sparen, finanzieren, nutzen von VL. Attraktive Konditionen!
Größte Tarifauswahl!

Tarife vergleichen

kostenloser Versicherungscheck

Versicherungscheck

Nutzen Sie unseren Versicherungscheck und sparen Sie mehrere hundert Euro im Jahr.

kostenlos und unverbindlich

Jetzt informieren

Pflegeversicherung

Pflegezusatz, Pflege-BAHR, Pflegerenten

Finanzieller Schutz im Pflegefall, unverzichtbare Zusatz-absicherung, auch mit staatlicher Förderung. Großer Preis-Leistungs-Vergleich!
alle Anbieter und Testsieger!

Tarife vergleichen

Privathaftpflichtversicherung

Privathaftpflicht-versicherung

Günstige Tarife für Familien und Singles, über 170 Tarife, bis zu 86% sparen, hohe Beitragsnachlässe möglich.

bereits ab € 21,62 jährlich!

Tarife vergleichen 

Risikolebensversicherung

Risikolebens-versicherung

Günstige Beiträge - auch für Raucher! Alle Marktführer im direkten Vergleich. Jetzt bis zu 30% günstiger.

ab € 2,70 monatlich!

Tarife vergleichen

Berufsunfähigkeitsversicherung

Berufsunfähigkeits-versicherung

Großer Preis-/Leistungs-vergleich, individuelle Angebote für jeden Beruf, günstige Prämien, TOP-Bedingungen!
bis zu € 1.500 jährlich sparen bei gleichen Leistungen!

Tarife vergleichen

Unfallversicherung

Unfallversicherung

Vergleich von über 160 Tarifen, bis zu 80% sparen, viele Exklusivtarife, auch ohne Gesundheitsfragen, z. B. €100.000 Versicherungssumme
ab jährlich € 29,75!

Tarife vergleichen

Existenzschutzversicherung

Existenzschutz-versicherung

Verlust von Grundfähigkeiten, Tod, Schwere Krankheiten Versicherung, Pflege - alles in einer Police!

bereits ab € 6,70 monatlich

Tarife vergleichen

Ihr Ansprechpartner vor Ort für private Altersvorsorge in Augustdorf, Bad Essen, Bad Nenndorf, Bad Salzuflen, Bad Driburg, Bad Lippspringe, Bad Oeynhausen, Bad Pyrmont, Barntrup, Belm, Bielefeld, Bissendorf, Blomberg, Bohmte, Brakel, Bramsche, Bremen, Bückeburg, Bünde, Delbrück, Detmold, Dörentrup, Enger, Espelkamp, Exter , Extertal, Gütersloh, Halle, Hamburg, Hameln, Hannover, Harsewinkel, Herford, Hessisch Oldendorf, Hille, Höxter, Holzminden, Horn Bad Meinberg, Hüllhorst, Kalletal, Lage, Lemgo, Leopoldshöhe, Löhne, Lübbecke, Lügde, Marienmünster, Minden, Melle, Münster, Oerlinghausen, Oldenburg, Osnabrück, Paderborn, Petershagen, Porta Westfalica, Preußisch Oldendorf, Rahden, Rietberg, Rinteln, Schieder Schwalenberg, Schlangen, Schloß Holte-Stukenbrock, Spenge, Stadthagen, Steinheim, Versmold, Vlotho, Wallenhorst, Werther und den umliegenden Städten und Gemeinden sowie telefonisch bundesweit.